Aktuelle Nachricht

bakmetro_1499064096

23 Jahre vergehen vom Terror in der Baku-Metro

Ein Terroranschlag in der Baku-U-Bahn trat am 3. Juli 1994 auf. Wie AzVision.az mitteilt, explodierte die Bombe um 8:30 Uhr im zweiten Elektrozug, der die Station “28. Mai” verließ, zu einer Zeit, als der Zug etwa fünfhundert Meter von der Stationsplattform “Ganjlik” entfernt war.