Armeniens Agression gegen Aserbaidschan

Die Rede des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Heydar Aliyev, auf der internationalen Konferenz bezüglich der Fragen der Gesetzgebung für Flüchtlinge, Menschenrechte und Migration in Baku – 14 November 1994

Sehr geehrte Damen und Herren!

Sehr geehrte Konferenzteilnehmer!

Hochgeehrte Gäste!

Ich bewerte die Durchführung solch einer wertvollen Konferenz in der Republik Aserbaidschan als sehr hoch. Die in den drei Tagen von den Konferenzteilnehmern gemachte Arbeit, sowie die durchgeführten Besprechungen, halte ich für das Leben der Republik Aserbaidschan als sehr wichtig. Mein Respekt und meine Ehre gelten daher den Teilnehmern und Organisatoren der Konferenz.

Aus dem Gespräch des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Heydar Aliyev auf dem Empfang des Sondervertreters des Staatsdepartements von USA für regionale Konflikte, des Botschafters Kerry Kavano und der ihn begleitenden Persönlichkeiten – Präsidialamt, den 9. Mai 2000

Heydar Aliyev: Geehrter Herr Kavano,

geehrter Botschafter,

geehrte Gäste,

Ich freue mich, Sie wieder zu treffen. Herzlich willkommen in Aserbaidschan! Ich hoffe, wir werden an diesem Treffen mit Ihnen die Fragen, die für uns sehr wichtig sind, besprechen können.

Erklärung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Heydar Aliyev auf der ‎Presse-Konferenz nach der Beendigung des OSZE-Gipfeltreffens in Lissabon – ‎den 03. Dezember 1996‎

Damen und Herren, vor kurzem ist die Sitzung des OSZE-Gipfeltreffens in Lissabon geendet. Die Aserbaidschanische Delegation ist mit den Beschlüssen dieses Treffens über alle Fragen zufrieden. Wir denken, dass noch ein großer Schritt in der Frage der Sicherheit und der Zusammenarbeit in Europa gemacht wurde.